Unsere Beratungen erfolgen zur Unterstützung einer selbstbestimmten, zufriedenen Lebensführung in folgenden Bereichen:

 

  • AD(H)S Beratung für Kinder und Erwachsene
    Im Rahmen der ärztlich verordneten ergotherapeutischen Behandlung ist die Beratung ein Therapiebaustein
  • Adaptionsmöglichkeiten in häuslichen Umgebung, Freizeit und im Beruf
  • Wohnraumgestaltung zur Verbesserung der Selbständigkeit und zur Sturzprävention unter der Berücksichtigung von persönlichen Beschwerden und der medizinischen Prognose
  • Beratung und Anleitung von Angehörigen, pädagogischen oder pflegerischen Berufsgruppen im Umgang mit erkrankten Menschen